von Melanie Eberlein Mai 31, 2019 2 Minuten Lesezeit

Für den kleinen Hunger zwischendurch ist es wichtig, immer einen Fit-Snack in der Tasche zu haben, sonst wird jede Verlockung unterwegs zur Figur-Falle. Aber was kann ein gesunder Snack? Ganz klar: Er muss eiweißreich, einfach zu machen und ideal zum Einstecken sein. Das sind unsere Favoriten.

Hartgekochte Eier

Das Eiweiß vom Hühnerei ist besonders hochwertig und dein Körper kann es bestens aufnehmen. Außerdem lässt sich der Sattmacher prima vorbereiten und easy mitnehmen, denn die Verpackung wird gleich mitgeliefert.

Reiswaffeln

Liefern wenig Fett, dafür wichtige Kohlenhydrate, um deine Energiespeicher nach dem Training wieder aufzuladen. Du kannst sie auch mit Frischkäse, Hüttenkäse oder Putenbrust belegen.

½ Avocado

Abnehmen mit Avocado? Klar, das geht. Denn die Frucht mit den wertvollen Fetten enthält Mannoheptulose, das den Blutzuckerspiegel senkt und so bei der Fettverbrennung hilft.

Forellen- oder Makrelenfilet

Einfach aus der Packung snacken; auch lecker mit Kräuterquark und Tomaten.

Bananen

Sie sind reich an Kalium und wichtigen Kohlenhydraten, die vor einem intensiven Workout Energie spenden und direkt nach dem Training eine schnelle Regeneration fördern.

Molke oder Buttermilch

Direkt aus dem Becher trinken – natürlich die ohne Zuckerzusatz – oder mit ein paar Früchten pürieren und kalorienfrei süßen.

Garnelen

Es gibt sie bereits fertig im Kühlregal, „ready to eat“ sozusagen.

Schinkenröllchen

Dieser Low-Carb-Snack kommt prima ohne Brot aus. Gekochten Schinken aus der Packung einfach aufrollen. Wer mag, kann ihn vorher noch mit Frischkäse bestreichen und mit sauren Gurken belegen.

Shape Republic Riegel

In ihm steckt alles, was du unterwegs brauchst:

Für Body-Wellness nach dem Training: Unser Beauty Proteinriegel Macadamia & Kokos »Glossy me«

Dein Recharge nach dem Workout: Unser Superfood Riegel Heidelbeere »Superfruit Me

Gibt Energie vor dem Training: Unser Energy Proteinriegel Kakao & Cashew »Activate Me«

Protein-Shakes

Ideal für unterwegs sind unsere praktischen Whey Isolat Proteine im handlichen Sachet-Format: einfach aufreißen, auffüllen, shaken – fertig!

Handvoll Nüsse

Ob Erdnüsse, Walnüsse, Haselnüsse oder Cashews – am besten ungeröstet und ungesalzen. Pro Tag sollten es jedoch nicht mehr als 20 bis 30 g sein, also etwa eine kleine Handvoll.

Quark und Joghurt

Ungezuckert, mit Früchten oder Nüssen getoppt, ist dies ein schneller Protein-Snack.

Vollkornbrot

Am besten mit einem fettarmen Belag, wie magerem Putenbrustaufschnitt.

Trockenfrüchte

Ob Datteln, Feigen, Apfelchips oder Rosinen – auch hier ist eine Handvoll pro Tag genug.

Gemüsechips

Viele Supermärkte bieten sie bereits an, ob als Rote-Bete-, Zucchini-, Tomaten- oder Pastinaken-Chips.

Studentenfutter

Ein Klassiker, der Body & Mind ganz fix wieder fit macht.

„String cheese“

In Streifen geschnittener Käse; es gibt auch bereits fertig portionierte Käsewürfel oder Mini-Käse im Handel zu kaufen.

Hüttenkäse

Ein Liebling der Shape Kitchen, herzhaft mit Gemüsesticks oder süß mit Früchten zubereitet.

Thunfisch aus der Dose

Schneller geht’s kaum – aufreißen und mit Gabel oder Löffel snacken.

Kerne

Eine Alternative zu Nüssen sind Sonnenblumenkerne oder Kürbiskerne – eine ideale Knabberei, um Heißhunger zu überbrücken.

Äpfel

So einfach kann gesunde Ernährung sein. Toll in der Kombi mit ein paar Nüsschen.

Cocktailtomaten

Auch ein „Ready to eat“-Snack aus dem Supermarkt, in dem viel Gesunes steckt.

[related id="fitness-snacks-to-go"]