Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen

1 Anbieter

Der Online-Shop von „Shape Republic“ (nachfolgend „Shop“ genannt) ist ein Angebot der Shape Republic GmbH, Rungestraße 22–24, 10179 Berlin (nachfolgend „SHAPE“ genannt), Geschäftsführerin: Carolin Sedlmayr (Amtsgericht Berlin Charlottenburg, HRB 203172, Umsatzsteuer-ID: DE322568008). Sitz der Gesellschaft ist Berlin.

Ausschließlicher Verkäufer der im Shop angebotenen Waren ist SHAPE.

 

2 Bestellvorgang und Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur die unverbindliche Präsentation der bei SHAPE bestellbaren Waren dar. Dies gilt sowohl für Produkte von SHAPE als auch für Produkte unserer Partner, die Sie im Shop finden.

Bei der Auswahl eines oder mehrerer Produkte werden diese in den virtuellen Warenkorb gelegt. Im Warenkorb können alle diesem zugeordneten Produkte eingesehen werden. Zusätzlich kann dort sowohl die Anzahl der bestellten Produkte verändert, als auch ein bestelltes Produkt entfernt werden. Durch Betätigung des Buttons "Zur Kasse" werden Sie zur Eingabe der für den Versand relevanten Informationen sowie zur Auswahl einer Zahlungsart aufgefordert. Vor Abschluss der Bestellung werden Ihnen alle für die Bestellung relevanten Informationen noch einmal zusammengefasst angezeigt. Durch Anklicken des Buttons "JETZT KAUFEN" wird der Bestellvorgang abgeschlossen und die Bestellung an SHAPE gesendet. Erst damit geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb enthaltenen Waren ab („Bestellung“).

Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach der Abgabe Ihrer Bestellung, führt jedoch noch nicht automatisch zum Vertragsabschluss, sondern dient lediglich der Information, dass die Bestellung bei SHAPE eingegangen ist. Der Kaufvertrag kommt erst durch eine gesonderte Auftragsbestätigung oder durch die tatsächliche Auslieferung der Ware an Sie zustande.

Den Inhalt des zustande gekommenen Kaufvertrages werden wir Ihnen nochmals in einer gesonderten E-Mail zukommen lassen. Getätigte Bestellungen können Sie zusätzlich in Ihrem Benutzerkonto einsehen.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die vorliegenden AGB herunterzuladen und zu abspeichern.

SHAPE behält sich vor, im Falle einer Bestellung einer nicht verfügbaren Ware die Bestellung endgültig nicht anzunehmen. In einem solchen Fall werden wir Sie umgehend hierüber informieren.

Der Verkauf der im Shop angebotenen Produkte erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Auch die Aufgabe mehrerer Bestellungen des gleichen Produkts kann zur Überschreitung einer haushaltsüblichen Menge fuhren.

Der Vertragsabschluss erfolgt in deutscher Sprache.

 

3 Preisangaben

Es gelten stets die zum Zeitpunkt der Bestellung für die Produkte angegebenen Preise.

Alle im Shop angegebenen Preise sind Endverbraucherpreise. Diese verstehen sich in Euro und enthalten bereits die jeweils aktuell geltende Umsatzsteuer in gesetzlicher Höhe.

Versandkosten werden, sofern solche anfallen, gesondert ausgewiesen. Die Höhe der letztlich anfallenden Versandkosten wird Ihnen in der Bestellübersicht Ihres Warenkorbes angezeigt.

 

4 Lieferbedingungen

Der Versand findet nur im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland und Österreich statt. Die AGB und die sonstigen für den Vertragsabschluss notwendigen Angaben erfolgen daher ausschließlich in deutscher Sprache.

Die von Ihnen bestellte Ware wird im Wege des Paketversands an Sie ausgeliefert. Die Lieferung erfolgt innerhalb der zum jeweiligen Produkt auf der Produktdetailseite angegebenen Lieferzeit. Beim Kauf auf Rechnung beginnt die Lieferfrist erst am Tag nach Vertragsschluss zu laufen. 

SHAPE ist auch zu Teillieferungen und Teilleistungen berechtigt. Hierdurch entstehende Kosten trägt SHAPE.

Sollte Ihnen ein Widerrufsrecht zustehen, schicken Sie uns die Ware nach erfolgtem Widerruf bitte an folgende Adresse zurück:

ODC / B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen

ODC / Shape Republic

Fuggerstraße 17

33689 Bielefeld

Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, trägt SHAPE die regelmäßigen Kosten der Rücksendung der bestellten Ware.

 

5 Gewährleistung 

Sollte ein von SHAPE geliefertes Produkt mangelhaft sein, stehen Ihnen die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche zu, die Sie uns gegenüber geltend machen können. Bitte wenden Sie sich hierfür direkt an: service@shape-republic.com 

Sollten für Produkte besondere Garantien gelten, bleiben Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche unberührt.

 

6 Zahlungsbedingungen

Die von SHAPE angebotenen Zahlungsmöglichkeiten werden Ihnen im Shop angezeigt. Derzeit bietet SHAPE die Bezahlung der Waren u.a. auf Rechnung, mit Kreditkarte (Mastercard und Visa), PayPal oder Sofortüberweisung, jeweils unter Anrechnung etwaig eingesetzter Gutscheine.

Bei Zahlung per Kreditkarte bedienen wir uns der Services des Zahlungsdienstleisters „Shopify Payments“, 3rd Floor, Europa House, Harcourt Building, Harcourt Street, Dublin 2. In der Regel erfolgt die Abbuchung der Kaufpreissumme dabei am gleichen Tag der Bestellung. Wenn Sie sich für eine über den Zahlungsdienstleister Shopify Payments angebotene Zahlungsart entscheiden, erfolgt die Zahlungsabwicklung über den technischen Dienstleister Stripe Payments Europe Ltd., 1 Grand Canal Street Lower, Grand Canal Dock, Dublin, Irland, an den wir Ihre im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilten Informationen nebst den Informationen über Ihre Bestellung (Name, Anschrift, Kontonummer, Bankleitzahl, evtl. Kreditkartennummer, Rechnungsbetrag, Währung und Transaktionsnummer) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO weitergeben. Die Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich zum Zweck der Zahlungsabwicklung mit der Stripe Payments Europe Ltd. und nur insoweit, als sie hierfür erforderlich ist. Nähere Informationen zum Datenschutz von Shopify Payments finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse: https://www.shopify.com/legal/privacy.

Datenschutzrechtliche Informationen zur Stripe Payments Europe Ltd. finden Sie hier: https://stripe.com/de/privacy 

Bei Zahlung per PayPal erfolgt die Abbuchung in der Regel am gleichen Tag und wird über die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg, eingetragen im Handelsregister R.C.S. Luxembourg unter der Nummer B 118 349, abgewickelt. Bei der Zahlung via PayPal ermächtigen Sie SHAPE, die von Ihnen zu leistenden Zahlungen bei Fälligkeit zu Lasten eines von Ihnen zu benennenden PayPal-Kontos einzuziehen. Es gelten hierbei die PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full oder – falls Sie nicht über ein PayPal-Konto verfügen – für Zahlungen ohne PayPal-Konto unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full.

In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf als Zahlungsoptionen. Bei einer Zahlung mit Klarna müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben, und Sie bezahlen erst, wenn Sie die Ware erhalten haben.
Bei der Zahlungsart Klarna Rechnung ist eine Lieferung an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse nicht möglich. Wir bitten Sie hierfür um Verständnis.


Klarna Rechnung:
Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Weitere Informationen und 
Klarnas vollständige AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier.
Klarna prüft und bewertet die Datenangaben des Konsumenten und pflegt bei berechtigtem Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien (Bonitätsprüfung). Sollte die Bonität des Konsumenten nicht gewährleistet sein, kann Klarna AB dem Kunden darauf Klarnas Zahlungsarten verweigern und muss auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hinweisen. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz behandelt und werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben. Hier erfahren Sie mehr zu Klarnas Datenschutzbestimmungen. 
Für weitere Informationen zu Klarna besuchen Sie www.klarna.de
Klarna AB, Firmen - und Körperschaftsnummer: 556737-0431

Wir behalten uns vor, Ihre Registrierung als Kunde und damit den Zugang zum Shop zu sperren, sofern es zu Zahlungsausfällen oder -verzögerungen kommt oder es bei der Bestellung selbst mehrfach zu unsachgemäßem Vorgehen kommt. Zur Absicherung des Kreditrisikos behalten wir uns das Recht vor, die Auswahlmöglichkeit der Zahlungsarten einzuschränken. Rückzahlungen erfolgen auf dem gleichen Weg, wie wir Ihre Zahlungen erhalten haben. 

SHAPE sendet Ihnen eine Rechnung über die gekauften Produkte per E-Mail zu.

 

7 Eigentumsvorbehalt

Das Eigentum an den gelieferten Produkten geht erst mit vollständiger Zahlung auf Sie über.

 

8 Gutscheine

Von SHAPE ausgestellte Gutscheincodes können nicht käuflich erworben werden. Diese werden ausschließlich im Rahmen von Werbekampagnen ausgeben. Gutscheine sind nur im angegebenen Zeitraum gültig. Nach einmaliger Benutzung oder Ablauf der Gültigkeitsdauer verfällt der Gutschein.

Einzelne Produkte können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den jeweiligen Gutscheinbedingungen.

Aus administrativen Gründen ist es nicht möglich, etwaige Restwerte eingelöster Gutscheine zu erstatten. Reicht der Wert eines Gutscheins für die Bestellung nicht aus, kann der verbleibende Betrag mit den angebotenen Zahlungsoptionen ausgeglichen werden.

Gutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.

Gutscheine können nicht auf Dritte übertragen werden. Mehrere Gutscheine können nicht miteinander kombiniert werden.

Gutscheine werden nicht erstattet, wenn Ware ganz oder teilweise retourniert wird.

 

9 Datenschutz

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies für die Begründung, Durchführung oder Beendigung dieses Vertrags erforderlich ist. Eine weitergehende Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur, soweit eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder Sie eingewilligt haben. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

10 Widerrufsrechte

Für die von einem Verbraucher über den Shop von SHAPE erworbenen Produkte gelten die nachfolgenden Regelungen zum Widerruf. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

Widerrufsbelehrung

für die Lieferung einer Ware oder die einheitliche Lieferung von Waren aus einem Bestellvorgang

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (SHAPE Republic GmbH, Rungestraße 22–24, 10179 Berlin, E-Mail: service@shape-republic.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis der Versender die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an

ODC / B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen

ODC / Shape Republic

Fuggerstraße 17

33689 Bielefeld

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

  

Widerrufsbelehrung

für die getrennte Lieferung von Waren aus einem einheitlichen Bestellvorgang

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (SHAPE Republic GmbH, Rungestraße 22–24, 10179 Berlin, E-Mail: service@shape-republic.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis der Versender die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an

ODC / B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen

ODC / Shape Republic

Fuggerstraße 17

33689 Bielefeld

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ein Widerrufsrecht besteht nicht in Fällen (1) der Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch Sie maßgeblich ist, oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse von Ihnen zugeschnitten sind, (2) der Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten wurde, (3) der Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, (4) der Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, (5) der Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen, (6) der Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten dann, wenn wir mit der Ausführung des Vertrags begonnen haben, nachdem Sie (a) ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen, und (b) Sie Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit dem Beginn der Ausführung des Vertrags Ihr Widerrufsrecht verlieren.

 

11 Haftungsbeschränkung 

Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von SHAPE beruhen, haftet SHAPE unbeschränkt. 

Bei den übrigen Haftungsansprüchen haftet SHAPE unbeschränkt nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit ihrer gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und Erfüllungsgehilfen.

Für Schäden aufgrund einfacher Fahrlässigkeit der gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und Erfüllungsgehilfen von SHAPE haftet SHAPE nicht, es sei denn, dass eine Pflicht verletzt wird, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (Kardinalpflicht). Kardinalpflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung die andere Vertragspartei regelmäßig vertraut. Bei der fahrlässigen Verletzung einer Kardinalpflicht ist die Haftung beschrankt auf den bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schaden.

Die Haftung von SHAPE nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt bestehen.

 

12 Schlussbestimmungen 

Für sämtliche Streitigkeiten, die in Zusammenhang mit der Anbahnung, Ausführung oder Abwicklung des Vertragsverhältnisses entstehen, gilt ausschließlich deutsches Recht, sofern nicht zwingende verbraucherschützende Vorschriften des Landes, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, Vorrang haben. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. 

Sind Sie ein Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, wird als ausschließlicher Gerichtsstand Berlin vereinbart. Gleiches gilt gegenüber Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben oder Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort außerhalb von Deutschland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein, so bleiben die AGB im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die gesetzlichen Vorgaben.

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass SHAPE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

10% WILLKOMMENSRABATT UND EIN GRATIS EBOOK SICHERN!