Proteinshakes für Frauen

Proteinshakes für Frauen werden immer beliebter. Der Irrglaube: Du entwickelst dich zu einem Muskelprotz. Das stimmt nicht! Wir zeigen dir, dass du davor keine Angst haben musst.

Proteinshake für Frauen – Einfach und lecker abnehmen


Proteinshakes für Frauen? Die Reaktion der meisten Frauen: Nein Danke! Zu groß ist die Angst, sich statt einer definierten weiblichen Figur einen muskelbepackten Körper anzutrainieren. Aber: Wir können dich beruhigen! Durch die Ergänzung deiner Ernährung durch Proteinshakes wirst du nicht aussehen, wie Arnold Schwarzenegger in den 70ern ;). 


Entsprechend ist es schlicht und ergreifend einfach unwahr, dass Proteinshakes nur etwas für Männer sind! Auch Frauen können in hohem Maße davon profitieren. Sie unterstützen nicht nur den Muskelaufbau, sondern können gleichzeitig auch beim Abnehmen helfen. Mit dem richtigen Proteinshake für Frauen ist Abnehmen ganz einfach und effektiv. Zusätzlich hast du die Möglichkeit, deinen Körper zu definieren und Muskeln aufzubauen. Wir zeigen dir, warum Proteinshakes auch für dich die perfekte Lösung sind – Sowohl für den Muskelaufbau, als auch zum Abnehmen.


Was sind Proteine überhaupt?


Unter Proteinen (umgangssprachlich „Eiweiße“) verstehen Ernährungswissenschaftler große Moleküle, die aus Aminosäuren aufgebaut sind. Teilweise können diese Aminosäuren vom Körper selbst produziert werden, zum Teil müssen sie jedoch über die Nahrung aufgenommen werden. Diese werden im Darm verarbeitet. Dabei werden die in den Proteinen enthaltenen Aminosäuren aufgeschlüsselt und über unser Blut an den jeweiligen Zielort im Körper transportiert. Sie übernehmen eine Vielzahl an Funktionen im menschlichen Körper und sind Bausteine von Gewebe (bspw. Haut, Haaren und Muskeln). Außerdem bilden sie fast alle Enzyme sowie einige Hormone. Auch Antikörper in deinem Immunsystem bestehen größtenteils aus Proteinen. 


Wie sinnvoll sind Proteinshakes für Frauen?


Ob Eiweißshakes für Frauen Sinn machen, können wir ganz klar beantworten: Ja! Jeder Mensch benötigt eine gewisse Proteinzufuhr. Während einer Diät baut dein Körper nicht nur Fett ab. Auch die vorhandene Muskelmasse wird angegriffen. Ein Proteinshake soll dich dabei unterstützen,, deine Muskelmasse zu erhalten. Insbesondere wenn du regelmäßig Sport treibst, ist ein Proteinshake für Frauen anzuraten. Sie können dabei helfen, nicht nur Proteine, sondern gleichzeitig auch Fette und andere Nährstoffe aufzunehmen, um an Masse zu gewinnen – Wenn du das möchtest! Dabei deckst du nicht nur den täglichen Proteinbedarf für deinen Körper, sondern führst dir die Shakes als zusätzlichen Snack zu, um leichter  an die benötigten Nährstoffe zu kommen, ohne den ganzen Tag darauf achten zu müssen, ausreichend gesunde Snacks dabei zu haben.


Kurzum: Proteinshakes können unterstützend während eines Abnehmprogramms wirken, indem durch sie der Nährstoffbedarf gedeckt wird und die Kalorienzufuhr durch das Anmischen mit Wasser oder fettarmer Milch dennoch gering gehalten werden kann. Proteinshakes können auf der anderen Seite aber auch den Muskelaufbau bei Frauen fördern.


Vor- und Nachteile für Frauen: Proteinshakes


Welche Vor- und Nachteile haben Proteinshakes speziell für dich als Frau? Wir haben sie für dich hier zusammengefasst: 


Deine Vorteile:


  • es ist die einfachste Möglichkeit, deinen Proteinbedarf zu decken
  • der flüssige Shake erreicht deine Muskeln schneller, als wenn du (nach dem Training) feste Nahrung zu dir nimmst
  • sie unterstützen den Muskelaufbau
  • sie dienen als proteinreicher Ersatz für fettige Nahrungsmittel
  • dein Körper wird optimal mit den essentiellen Aminosäuren versorgt
  • perfekter kalorienarmer Snack um deinen Körper in Form zu bringen
  • sie helfen dir, langfristig abzunehmen
  • dein Hunger- und Sättigungsgefühl wird reguliert

Wie du siehst, bringen Proteinshakes im Rahmen einer eiweißreichen Ernährung für Frauen eine Reihe an Vorteilen mit sich. Dennoch solltest du nicht einfach blind auf Werbeversprechen vertrauen, sondern vorher gut recherchieren, welcher Shake am besten zu dir und deinen Bedürfnissen passt. Die meisten Produkte enthalten nämlich zusätzlichen Zucker und Aromen oder auch Gluten, auf das eine Vielzahl von Frauen in den vergangenen Jahren eine Unverträglichkeit entwickelt hat. Ebenso solltest du nicht gänzlich auf die Proteinzufuhr durch gesunde Lebensmittel verzichten, denn diese versorgen dich neben Eiweißen auch mit wichtigen Nährstoffen, Mineralien, Ballaststoffen und gesunden Fetten, die dein Körper benötigt, um langfristig auch in Form zu bleiben.


Welche Arten von Proteinshakes sind für Frauen interessant?


Auch hier gilt – Alles was der Mann zu sich nehmen kann, kannst auch du deinem Körper zuführen. Es gibt unterschiedliche Arten von Proteinshakes. Ob Casein-, Whey-Protein-Konzentrat, Whey-Protein-Isolat oder Soja-Protein-Shakes  – Wir erklären dir die Unterschiede.


Casein Protein

Casein ist ein Milchprotein, welches zum größten Teil aus Milch und Käse gewonnen wird. Sportler können durch das Casein beim Aufbau ihrer Muskeln profitieren. Die Proteine werden vom Körper langsamer aufgenommen, versorgen deinen Körper bis zu 8 Stunden mit Protein und wirken entsprechend dem Muskelabbau entgegen.


Whey Protein Konzentrat

Dieses Proteinkonzentrat wird aus Molke gewonnen. Es gilt als hochwertige Proteinquelle, da es vom Körper vergleichsweise schnell aufgenommen wird und ihn so mit wichtigen Muskelbausteinen versorgt. Es unterstützt das Wachstum deiner Muskeln und dient der Erholung deiner Muskeln nach dem Training. 


Whey Protein Isolat

Whey Protein Isolat ist im Grunde nichts anderes als extra proteinreiches Whey Protein. Durch ein spezielles Produktionsverfahren enthält es wenig Fette und Kohlenhydrate und weist einen Proteinreinheitsgrad von ca. 90% auf. 


Soja-Protein

Soja Protein wird, wie der Name schon vermuten lässt, aus der Soja-Bohne gewonnen. Sie weist als Hülsenfrucht einen überdurchschnittlich hohen Eiweißgehalt von etwa 35% auf und erfreut sich aufgrund dessen insbesondere bei veganen und vegetarischen Sportlern großer Beliebtheit. Vegan abnehmen? Mit dem Soja-Protein kein Problem!



Der beste Proteinshake für Frauen


Bei der Wahl deines Proteinshakes solltest du vor allem auf die Qualität der Inhaltsstoffe achten. Du solltest dabei auf jeden Fall ein Produkt wählen, welches frei von Hormonen ist. Außerdem solltest du darauf achten, dass der Proteinshake für Frauen einen hohen Eiweißanteil und einen geringen Anteil an Fetten und Kohlenhydraten aufweist. Selbst mit dem besten Proteinshake wirst du langfristig keine Erfolge erzielen, wenn ihm unnötige Fette, Zucker oder Kohlenhydrate zugesetzt sind. Bestenfalls sind deine Produkte in Deutschland hergestellt und IFS zertifiziert. Ein gutes Eiweißpulver zum Abnehmen für Frauen zeichnet sich auch dadurch aus, dass beim Anrühren keinerlei Klumpen entstehen und alles eine gleichmäßig cremige Emulsion ergibt. Für welche Geschmacksrichtung du dich letztendlich entscheidest, ist von Frau zu Frau verschieden


Shape Republic hat eine große Auswahl an Proteinshakes für Frauen anzubieten. Von Traube Granatapfel über Mango Lassi bis hin zu Kakao oder dem klassischen Vanille Shake ist für jeden Geschmack etwas dabei. Hier wirst du auf jeden Fall fündig. Viele unserer Proteinshakes für Frauen sind laktose- und glutenreduziert oder frei davon und zudem einfach unglaublich lecker. Wusstest du? Mit vielen unserer Produkte kannst du also glutenfrei abnehmen!


Proteinshakes und deren Wirkung bei Frauen


Proteine haben eine positive Wirkung auf Haut, Haare und Bindegewebe unseres Körpers sowie auf die allgemeine Gesundheit. Das wichtigste Protein des Bindegewebes ist das sogenannte Kollagen. Es sorgt für straffe Haut, feste Nägel und ein straffes Bindegewebe. Da der Körper ständig alte Zellen eliminiert und neue herstellt, braucht er immer genügend Proteine als wichtige Bausteine im Körper, um alle Funktionen ausführen zu können.


Proteinshakes zum Abnehmen


Während eines Abnehmprogrammes empfehlen wir dir die Einnahme von Proteinshakes speziell für Frauen, da sie dir zu einer schlanken, definierten Figur verhelfen. Grund hierfür ist die sättigende Wirkung, die Proteine mit sich bringen und ihr thermischer Effekt. Enthält deine Mahlzeit also genügend Protein, führt das dazu, dass dein Sättigungsgefühl länger anhält und du automatisch weniger Kalorien zu dir nimmst. Zusätzlich weisen Proteine im Vergleich zu Fetten und Kohlenhydraten einen höheren thermischen Effekt auf. Das bedeutet, dass bei der Proteinzufuhr schon ein Anteil während der Verdauung verbrannt wird und dein Körper weniger Energie erhält, als du eigentlich zu dir genommen hast. Im Endeffekt bedeutet das, dass der Konsum von viel Protein deinen Stoffwechsel ankurbeln und die Anzahl der verbrannten Kalorien steigern kann.


Proteinshakes zum Muskelaufbau bei Frauen


Wie oben bereits erwähnt, können Proteine dir ebenfalls dabei helfen, Muskeln aufzubauen und zu erhalten. Durch die Reize, denen deine Muskeln während des Trainings ausgesetzt sind, entstehen winzig kleine Mikrorisse, welche durch die anschließende Zufuhr eines Proteinshakes schneller und vor allem langfristig repariert werden können. Dies hilft nicht nur dabei, diese winzig kleinen Verletzungen zu reparieren und deine Muskeln zu erhalten, sondern sorgt auch dafür, dass du langfristig Muskeln aufbauen kannst.


Auch während der Schwangerschaft und Stillzeit kannst du Proteinshakes ohne Bedenken trinken, um deinen Proteinbedarf zu decken. Auf einen Abnehm Shake solltest du in dieser Zeit jedoch verzichten. Kleiner Tipp: Auch unsere Nahrungsergänzungsmittel für Frauen versorgen dich in der Zeit mit wertvollen Nährstoffen. Besprich dich dazu für weitere Fragen gerne mit deinem behandelnden Arzt.


Welche Menge ist die richtige?


Absolut wichtig: Nimm nicht mehr Proteine zu dir, als dir und deinem Körper gut tun. Denn wenn du mehr Kalorien zu dir nimmst als du eigentlich benötigst, wird sich das früher oder später auf deine Figur auswirken und der Jojo-Effekt lässt nicht lange auf sich warten. Die Folge: Fettdepots an Bauch, Beinen und Hüften – Genau da, wo du sie eigentlich gar nicht mehr haben wolltest.


Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) benötigen Erwachsene unter 19 bis 65 Jahren eine tägliche Proteinzufuhr von 0,8 Gramm pro 1 Kilogramm Körpergewicht. Ab 65 Jahren empfiehlt die DGE erstmals eine angemessene Proteinzufuhr von 1,0 Gramm pro 1 Kilogramm Körpergewicht pro Tag. 


Es kommt natürlich auch darauf an, welches Ziel du verfolgst. Entsprechend kann der Eiweißbedarf variieren und ggf. erhöht werden. Liegt dein Fokus bspw. darauf, Fett zu verlieren, ist es wichtig, dass du eine moderate Menge an Eiweiß zu jeder Mahlzeit zu dir nimmst. Behalte jedoch eines im Hinterkopf: Proteinshakes für Frauen können keine vollwertige Mahlzeit ersetzen! Du kannst ihn aber jederzeit zusätzlich zu einer weniger proteinreichen Mahlzeit trinken oder ihn als Snack zwischen den Mahlzeiten einbauen – insbesondere nach dem Training!




Proteinshakes für Frauen: Erfahrungen


Hier einmal drei Beispiele, die dir verdeutlichen, was du mit unseren Proteinshakes für Frauen alles erreichen kannst – Ganz egal, welches Ziel du dir setzt!


Charlottes persönlicher Erfolg: -17 Kilo!

Sie hat Sport mit einer kompletten Ernährungsumstellung verbunden. Sie entschied sich fürs low carb abnehmen. In Kombination mit unseren Proteinshakes zum Frühstück und zwei bis drei Sporteinheiten die Woche hat sie wahre Wunder vollbracht und ganze 17 Kilo abgenommen.



Proteinshakes für Frauen: Fazit


Für welchen Proteinshake für Frauen du dich letztendlich entscheidest, ist dir vollkommen freigestellt. Das A und O ist, dass du deine Ziele im Vorhinein klar definierst und dir darüber im Klaren bist, was du langfristig erreichen möchtest. Der Entschluss „Ich möchte etwas ändern und gesünder leben” ist ein großer Schritt in die richtige Richtung. Zusätzlich solltest du dich in Acht nehmen vor Produkten, die zusätzlichen Zucker sowie viele Fette und Kohlenhydrate enthalten.


Mit unseren Produkten hast du den Grundstein für deine Traumfigur gelegt, ganz egal ob du eine schlanke Figur mit weiblichen Rundungen, definierte Muskeln und wenig Körperfett oder einfach dein persönliches Wohlfühlgewicht erreichen möchtest.

Dein 15% Welcome Rabatt
Jetzt zum Newsletter anmelden & exklusive Angebote sowie ein gratis E-Book sichern