Proteinsnack vegan

Wusstest du, dass auch vegane Protein Snacks ein Stück weit dazu beitragen können, in Form zu kommen und zu bleiben? Wenn du abnehmen willst, solltest du dich ausgewogen ernähren, um Mangelerscheinungen zu vermeiden und deinen Körper mit den richtigen Nährstoffen zu versorgen.

Vegane Protein Snacks – Einfach und lecker


Vegane Protein Snacks sind der einfachste Weg, deinem Körper hochwertiges Protein zuzuführen. Du kannst zwischen süßen und salzigen veganen Protein Snacks wählen. Sie stabilisieren deinen Blutzuckerspiegel und sorgen dafür, dass dein Sättigungsgefühl länger anhält. Wir geben dir leckere Rezepte und Ideen an die Hand, mit denen du im Handumdrehen ein paar leckere vegane Protein Snacks zaubern kannst.


Was sind vegane Protein Snacks?


Vegane Protein Snacks sind kleine Snacks für zwischendurch, die dazu beitragen sollen, deinen täglichen Proteinbedarf zu decken. Insbesondere wenn du gerade dabei bist, im Rahmen eines Abnehmprogramms ein paar Kilos abzutrainieren, können vegane Proteinsnacks eine sinnvolle Ergänzung sein und für die notwendige Proteinzufuhr nach dem Training sorgen. Das besondere an veganen Protein Snacks ist, dass sie völlig frei von tierischen Erzeugnissen oder Bestandteilen, die von Tieren produziert wurden (z. B. Honig), sind. 


Wichtig: Sie eignen sich als kleiner Snack zwischendurch, sind aber nicht dazu gedacht, ganze Mahlzeiten zu ersetzen!


Was zeichnet einen guten veganen Protein Snack aus?


Ein hochwertiger veganer Protein Snack sollte mindestens 20g veganes Protein pro 100g Produkt enthalten. Außerdem sollten 10-15% der täglichen Kalorienzufuhr nicht überschritten werden. Wichtig ist auch, dass die vegane Alternative hochwertige Eiweiße liefert. Diese braucht dein Körper für deinen Muskelaufbau und die Regeneration nach dem Training. Die Qualität deines veganen Protein Snacks hängt zudem auch von der Menge an Kohlenhydraten und Fetten sowie von den enthaltenen Mineralien und Vitaminen ab.


Süße vegane Proteinsnacks


Für die meisten ist der süße vegane Protein Snack in Form eines Proteinriegels immer noch ein heißgeliebter Favorit. Ob klassischer Schoko Proteinriegel, Protein-Cookies oder Eiweißshakes für Frauen in vielerlei Geschmacksrichtungen – Die Auswahl an süßen Protein-Snacks ist enorm groß. Wir zeigen dir, auf welche natürlichen Snacks du zurückgreifen kannst, verraten dir, was Shape Republic an Leckereien im Repertoire hat und zeigen dir leckere Do-it-Yourself Varianten.


Natürliche vegane Proteinsnacks


Zu den süßen natürlichen Proteinquellen zählen vor allem Nüsse wie Hasel-, Wal- oder Erdnüsse sowie Cashewkerne. Aber auch ungesalzene Samen wie Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne und Sesamsamen sind ein perfekter Snack für zwischendurch, der dir einige Proteine liefern kann. Auch Trockenobst wie Gojibeeren, Kirschen, Aprikosen und Rosinen sind natürliche süße Proteinlieferanten. Hast du schon mal Guave probiert? Die Frucht schmeckt süß und versorgt dich auch mit reichlich Antioxidantien, Ballaststoffen und Proteinen.

Leckere Do-It-Yourself Varianten


Ein beliebter süßer veganer Protein Snack zum selber machen ist z. B. veganer Joghurt (z. B. Kokosnuss- oder Sojajoghurt) mit viel Obst oder der bekannte Chia Pudding. Auch beliebt: Selbstgemachte Proteinriegel oder Energy Balls auf Basis von Trockenfrüchten. Interessant für diejenigen unter euch, die gerade low carb abnehmen wollen: Low Carb Sweet Tofu. Oder wie wäre es mit veganen Reiswaffeln mit Bananen, Blaubeeren und Erdnussbutter? Auch veganes Bananen Eis gemischt mit unserem Eiweißpulver zum Abnehmen für Frauen ist der perfekte vegane Protein Snack für zwischendurch. Hast du mal keine Zeit, dir schnell einen veganen proteinreichen Snack zuzubereiten, hat Shape Republic ein paar vegane Alternativen für dich im Angebot.


Süße vegane Proteinsnacks von Shape Republic


Shape Republic hat einiges an süßen veganen Proteinsnacks für dich zu bieten. Wie wäre es z. B. mit unseren veganen Proteinriegeln? Auch lecker: Unsere veganen Proteine in den Geschmacksrichtungen Salted Caramel und Double Chocolate. Lass dich von unserer Auswahl inspirieren :)


Herzhafte vegane Proteinsnacks


Es geht auch herzhaft. Es gibt viele herzhafte vegane Protein Snacks, die du ebenso genießen kannst, die gesund sind und dich dabei unterstützen, Gewicht zu verlieren und Muskeln aufzubauen. 


Natürliche vegane Proteinsnacks


Zu den natürlichen Proteinquellen gehören unter anderem Hülsenfrüchte wie Bohnen, Erbsen, Sojabohnen, Linsen oder Kichererbsen. Auch Soja-Produkte wie Tofu oder Tempeh haben ebenfalls einen hohen Eiweißanteil. Quinoa, Amaranth und Buchweizen liefern als veganer Protein Snack neben hochwertigen Proteinen noch weitere wichtige Nährstoffe wie Magnesium oder wertvolle B-Vitamine. Hafer, Reis Dinkel, Gerste, Hirse, Weizen und Roggen sind ebenfalls gute vegane Proteinlieferanten. Seitan (ein Fleischersatz aus Weizeneiweiß) liefert bspw. 25g Protein pro 100g. Auch Jackfruit gilt nicht umsonst als veganer Fleischersatz: Sie enthält knapp anderthalb Gramm Eiweiß pro 100g.

Leckere Do-It-Yourself Varianten


Auch hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Wie wäre es bspw. mit Gemüsesticks mit Hummus, Edamame, Kidneybohnensalat oder veganen Sommerrollen? Auch ein veganer Auberginen-Aufstrich auf veganen Reiswaffeln ist extrem lecker, liefert dir natürliche Proteine und ist easy und schnell zubereitet.


Herzhafte vegane Proteinsnacks von Shape Republic

Auch im herzhaften Bereich haben wir etwas für dich: Wie wäre es mit unserem herzhaften Proteinaufstrich? Den gibt‘s gleich in drei leckeren Sorten: Rote Bete & Zwiebel, Kokos & Karotte und Tomate & Basilikum. 



Vegane Proteinsnacks – Fazit


Vegane Protein Snacks sind der perfekte Protein-Boost nach dem Training. Sie unterstützen deinen Muskelaufbau und sorgen dafür, dass sich dein Körper nach dem Training regenerieren kann. Das Beste? Sie sind frei von jeglichen tierischen Bestandteilen, versorgen dich ausschließlich mit pflanzlichen Proteinen und verhindern Heißhungerattacken. 


Beachte aber, dass auch ein veganer Proteinsnack keine vollwertige Mahlzeit ersetzen kann. Sie sind lediglich als proteinreicher Snack für zwischendurch gedacht – Perfekt, um deine Batterien während eines Vormittagstiefs aufzuladen oder um dir eine kleine Belohnung nach deinem Training zu gönnen.
Dein 15% Welcome Rabatt
Jetzt zum Newsletter anmelden & exklusive Angebote sowie ein gratis E-Book sichern