Sleep Drops Mit Melatonin

Sleep Drops Mit Melatonin

Kleine Dosierung, große Wirkung. Die Sleep Drops sind dein Einschlafhelfer gegen unruhige Nächte mit einem leicht frischen, blumigen Geschmack nach Vanille und Honig. 

✔ Dein natürlicher Schlafhelfer. 

✔ Hat eine beruhigende Wirkung um deinen Schlaf zu optimieren. 

✔ Erleichtert Dir das Einschlafen und verschafft Dir ruhige Träume. 

✔ Vor dem Gebrauch gut schütteln.

Lieferbar (1-3 Tage)
30 ml (20 Portionen)
14,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Mitglieder der Shape Lounge sammeln 150 Punkte beim Kauf dieses Produkts
Kostenloser Versand ab 50€
Kostenlose Retouren
  • Informationen

    Jetzt besser einschlafen, erholter aufwachen. Die Sleep Drops sind Dein Einschlafhelfer gegen unruhige Nächte mit einem leicht frischen, blumigen Geschmack nach Vanille und Honig. 

    Ausgewählte Nährstoffe für die Nacht: Unsere veganen »Sleep Drops« mit Hopfen, Lavendel und Melatonin helfen natürlich beim Einschlafen, damit du ganz entspannt neue Energie für einen aktiven Tag tanken kannst. Vitamin B6 und Niacin fördern die Erholung im Schlaf und Zink wirkt sich positiv auf Zellteilung und Stoffwechsel in der Nacht aus. Denn guter Schlaf ist Gold wert!

    • Ohne Gewöhnungseffekt
    • Mit 100 % natürlichem Lavendel und Hopfen
    • Melatonin trägt dazu bei, die Einschlafzeit zu verkürzen.
    • Vitamin B6 trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
    • Niacin trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.
    • Hat eine beruhigende Wirkung um Deinen Schlaf zu optimieren.
    • Erleichtert Dir das Einschlafen und verschafft Dir ruhige Träume.
    • Vor dem Gebrauch gut schütteln.
    • Inhaltsstoffe
      • Zutaten
        Zutaten: Wasser, Ethanol, Hopfen Öl Extrakt, Lavendel Extrakt, natürliche Aromen, Niacin, Zinkgluconat, Melatonin, Vitamin B6.
      • Nährwerte
        Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g
        Brennwert602,83 kJ/ 144,03 kcal
        Fett0 g
        davon gesättigte Fettsäuren0 g
        Kohlenhydrate0 g
        davon Zucker0 g
        Eiweiß0 g
        Salz0 g
        Durchschnittlicher Nährstoffgehalt je Tagesportion (1,5 ml)Referenzmenge pro Tagesportion (1,5 ml)
        Nährstoff
        Hopfen Öl Extrakt100,00 mg
        Lavendel Extrakt80,00 mg
        Niacin3,2 mg
        Zinkgluconat1,5 mg
        Melatonin1 mg
        Vitamin B60,28 mg
      • Besondere Inhaltstoffe
      • Mineralien
      • Aminosäuren
      • Anmerkungen und Allergene

        Hinweise: **Nutrient Reference Values (Nährstoffbezugswerte) gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169/2011
        * NRV = % Anteil an der Tagesdosis nach / VO (EU) No. 1169/2011)
        * Vor dem Gebrauch schütteln. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie gesunde Lebensweise verwenden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Für Kinder, Schwangere und stillende Frauen nicht empfohlen. Enthält Ethanol.
        Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.



        *Das Produkt enthält keine kennzeichnungspflichtigen Allergene gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 in der geltenden Fassung.

    • Anwendung
      Tagesdosis von 1,5 ml mit Hilfe der Volumenpipette (Markierung bei 0,5 ml) mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

      Bitte die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.
      Für die Folgen einer Überdosierung übernehmen wir keine Verantwortung.

      Sollten gesundheutliche Einschränkungen bekannt sein, bitten wir Dich, vor der Einnahme der Sleep Drops, mit Deiner behandelnden Ärztin oder Deinem behandelndem Arzt zu sprechen.
    • Bewertung

      Customer Reviews

      Based on 3 reviews
      67%
      (2)
      33%
      (1)
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      S
      Sophie Goltz
      Hat mich überzeugt

      Wer Einschlafprobleme hat, sollte die Drops unbedingt probieren! Es hilft tatsächlich.

      N
      Natalie
      Ich schlafe besser und sehe erholter aus!

      Schlafen macht schön, da ist schon was dran. Seit ich die Tropfen mehrmals die Woche nehme, hab ich das Gefühl erholter zu sein und auch frischer auszusehen. Mir und meinem Schlaf tun die Tropfen einfach gut, danke Euch für dieses Produkt!

      M
      Martina
      Hilft wirklich

      Ich war erst etwas kritisch ob solche Tropfen helfen könne. Aber ich merke eine echte Verbesserung. Sowohl beim Einschlafen als auch beim Durchschlafen. Würde ich wieder kaufen, wenn sie leer sind. :)

    Produktvorteile
    Vegan
    Glutenfrei
    Ohne Zuckerzusatz
    Lactosefrei
    Wertvolle Vitamine
    Unsere Bestwerte
    0
    mg
    Hopfen Öl Extrakt
    0
    mg
    Lavendel Extrakt
    0
    mg
    Melatonin
    SO WIRKEN DEINE SLEEP DROPS
    Melatonin: Melatonin trägt dazu bei, die Einschlafzeit zu verkürzen.
    Hopfen: Natürliche Hilfe aus der Natur für die Langzeitversorgung über Nacht
    Lavendel: Rein auf Pflanzenkraft vertrauen, ohne Gewöhnung oder Abhängigkeit
    Herstellerinformationen
    Made in EU
    IFS zertifiziert
    Oft gestellte Fragen
    Wie nehme ich die Sleep Drops richtig ein?

    Eine Tagesdosis beträgt 1,5 ml. Mit Hilfe der Volumenpipette (Markierung bei 0,5 ml) und ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Du kannst sie Dir zum Beispiel in ein halbes Glas lauwarmes Wasser einrühren und direkt trinken.

    Wie lange komme ich mit einem 30 ml Fläschen der Sleep Drops aus?

    Bei einer Dosierung von 1.5 ml/Tag, hält ein 30 ml Fläschen ca. 20 Tage.

    Wann nehme ich die Sleep Drops idealerweise ein?

    Idealerweise nimmst Du die Sleep Drops vor dem Schlafen ein. Da sie zuckerfrei sind, kannst Du sie auch nach dem Zähneputzen einnehmen.

    Was ist Melatonin?

    Melatonin zählt zu den essentiellen, eiweißbildenden Aminosäuren. Melatonin kann vom Körper nicht selbst hergestellt werden. Darum muss es idealerweise durch gesunde Nahrung aufgenommen werden. Es wird aus Serotonin gebildet und steuert den Tag-Nacht-Rhythmus des Körpers.

    Sind die Sleep Drops auch für Schwangere und Kinder geeignet?

    Wir empfehlen die Einnahme von Sleep Drops nicht für Kinder, Schwangere, noch stillende Frauen. Für genauere Informationen, kann man immer mit der behandelnden Ärztin oder dem behandelnden Arzt sprechen.

    Passende Produkte
    Zum Produkt
    Bio Balance Komplex Anti-Stress Helfer
    24,99 €
    Zum Produkt
    Natural Good Night Tea Bio-Kräutertee Melisse-Zitrone
    9,99 €
    Zum Produkt
    Bio Beauty Komplex Haut, Haare & Nägel
    29,99 €
    Zum Produkt
    Fruity Whey Isolate Protein Traube & Granatapfel
    18,99 €
    Zum Produkt
    Natural Energizing Tea Bio-Grüntee Ananas-Matcha
    9,99 €
    Zum Produkt
    Veganes Protein Coco & Raspberry
    19,99 €
    Zum Produkt
    Bio Immunity Komplex Starkes Immunsystem
    29,99 €
    Zum Produkt
    Beauty Komplex Inner Shine für schöne Haut, Haare & Nägel
    29,99 € 21,99 €
    Zum Produkt
    Bio Balance Komplex Anti-Stress Helfer
    20,99 €

    Schlaftropfen – Besser einschlafen, erholter aufwachen


     

    Du hast Probleme beim einschlafen? Schlaftropfen können dich auf natürliche Weise dabei unterstützen, schneller in den Schlaf zu finden. Du wachst erholter auf und bist fit für den neuen Tag. Wir erklären dir, worauf du achten solltest.


     

    Was sind Schlaftropfen?


     

    Schlafmittel allgemein, dazu zählen auch Schlaftropfen, gehören zu den Stoffen, die deinen Schlaf fördern sollen. Sie stellen eine komfortable und leicht einzunehmende Alternative zu herkömmlichen Schlaftabletten dar. 


     

    Schlaftropfen können einerseits synthetisch hergestellt werden oder andererseits auf pflanzlichen Wirkstoffen basieren. Pflanzliche Präparate sind rezeptfrei erhältlich. Für die synthetischen Vertreter brauchst du in der Regel ein Rezept. Vor allem, weil diese stärker dosiert sind.


     

    Warum du durch Schlaftropfen besser schlafen kannst? Weil diese häufig Extrakte schlaffördernder Pflanzen wie Lavendel, Baldrian, Johanniskraut oder Melisse beinhalten. Zudem ist in schlaffördernden Präparaten oft auch Melatonin enthalten - ein Hormon, welches unseren Tages- und Nacht Rhythmus  steuert.


     

    Was bringen Schlaftropfen meiner Gesundheit?


     

    Leidest du regelmäßig unter Einschlafproblemen, solltest du in jedem Fall einen Arzt konsultieren und dich auf pflanzliche Alternativen auf natürlicher Basis beschränken. Auf eigene Faust solltest du deine Schlafprobleme nämlich niemals auf lange Sicht mit frei verkäuflichen Präparaten behandeln. 


     

    Warum? Weil du jede Art lang anhaltender körperlicher Probleme mit einem Arzt oder einer Ärztin  besprechen solltest. Präparate die deinen Schlaf fördern sollen, können nämlich im schlimmsten Fall unangenehme Nebenwirkungen mit sich ziehen. 


     

    Schlaftropfen mit Melatonin


     

    Melatonin ist eines der Hormone, die, wie oben bereits beschrieben, unseren Tag-Nacht-Rhythmus steuern. Es wird im Körper aus dem Nervenbotenstoff Serotonin gebildet und sorgt so für einen gesunden Körper und Geist.


     

    Das in den Schlaftropfen enthaltene Melatonin trägt also dazu bei, deine Einschlafzeit zu verkürzen - Und das auf ganz natürliche Weise, damit du ganz entspannt neue Energie für den folgenden Tag tanken kannst. 


     

    Achte auch auf eine gute Omega-3 oder Omega-6 Versorgung. Diese können helfen, deinen  Melatoninspiegel auf natürliche Weise zu erhöhen. Du kannst natürlich auch auf Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen. Hier müsstest du darauf achten, diese am Abend einzunehmen. 


     

    Gründe für Einschlafprobleme


     

    Einschlafprobleme können vielerlei Ursachen haben. Die Hauptursachen möchten wir hier jedoch nur einmal kurz anreißen:


     

    • Stress
    • blaues Licht - etwa solches von Smartphones und Laptop Bildschirmen (hierdurch wird nämlich die Ausschüttung von Melatonin verzögert - Die Folge: Du schläfst schlechter ein)
    • Genussmittel wie Kaffee, Alkohol & Rauchen
    • Schlafumgebung (zu laut, zu warm)


     

    Natürlich können auch eine Vielzahl an Krankheiten Auslöser für Einschlafprobleme sein. Wir haben dir hier einmal aufgelistet, welche sonstigen Störfaktoren deinen Schlaf beeinträchtigen können. Schlaftropfen können hier Abhilfe schaffen


     

    Welche Auswirkungen haben Schlafstörungen auf meinen Körper?


     

    Warum ist guter schlaf eigentlich so wichtig - weil er lebenswichtig für Körper und Geist ist. Stoffwechsel sowie Abwehrkräfte erholen sich im Schlaf, dein Gehirn hat die Möglichkeit, die Eindrücke des vergangenen Tages zu verarbeiten und sacken zu lassen. Entsprechend trägt guter Schlaf also in entscheidendem Maße zu deiner Gesundheit und deinem Wohlbefinden bei. Durch guten Schlaf kannst du dir Dinge besser merken, bist aufmerksamer, konzentrierter und deine Reaktionsfähigkeit steigert sich.


     

    Was passiert also, wenn dein Körper zu wenig Schlaf bekommt? Du hast eben gelernt, dass guter Schlaf die Voraussetzung für deine körperliche und seelische Gesundheit bildet. Bekommst du zu wenig Schlaf kann das negative Auswirkungen auf deine Gesundheit, Lebensqualität und Leistungsfähigkeit haben: Konzentrationsschwierigkeiten, emotionale Unausgeglichenheit oder sogar eine Beeinträchtigung deiner kognitiven Funktionen können die Folge sein. Im schlimmsten Fall können Schlafstörungen sogar zu Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen führen.


     

    Grund genug also, deinen Schlaf zu beobachten und Faktoren zu identifizieren, die dich am Einschlafen hindern. Gesünder schlafen = gesünder leben. Ganz einfach. 


     

    Was kann ich tun, um besser schlafen zu können?


     

    Um besser schlafen zu können musst du auf der einen Seite dafür sorgen, dass du sämtliche Stressfaktoren reduzierst. Schaffe dir Rituale, um dir eine gewisse Abendroutine aufzubauen. Wie wäre es bspw. mit einer abendlichen Meditation? So kommst du runter und löst dich vom Stress des Tages. Auch ein abendlicher Spaziergang kann Wunder bewirken. Wichtig ist, dass du nur zu Bett gehst, wenn du auch wirklich müde bist.


     

    Ebenfalls können Schlaftropfen dabei helfen, deine Einschlafzeit zu verkürzen und schneller in den Schlaf zu finden. Besser einschlafen funktioniert so ganz einfach. So kannst du am nächsten Tag frisch und regeneriert in den Morgen starten. 


     

    Pflanzlich oder klassisch – Welche Schlaftropfen sind besser?


     

    Die Behandlungsdauer mit Schlafmitteln soll in der Regel kurz gehalten werden, da sie, wie oben bereits besprochen, abhängig machen und zu unerwünschten Wirkungen führen können. 


     

    Es stehen allerdings auch pflanzliche Mittel, wie Schlaftropfen, zur Verfügung, die besser verträglich sind. Hast du also Probleme mit dem Einschlafen, solltest du im besten Fall immer erst einmal auf pflanzliche Schlaftropfen zurückgreifen. 


     

    Risiken – Können Schlaftropfen abhängig machen?


     

    Besonders abhängig machen Präparate, die zu den sogenannten Z-Substanzen und Benzodiazepinen gehören. Diese können beim Absetzen Entzugssymptome wie innere Unruhe, Agressionen, Ängste, Schwindel und Magen-Darm Probleme hervorrufen. Es kann in der Tat auch passieren, dass sogenannte Rebound-Insommnien auftreten. Das bedeutet, dass dein Schlaf dann noch schlechter ausfällt, als es vor der Einnahme von schlaffördernden Medikamenten der Fall war.

    Diese Nebenwirkungen sind bei Schlaftropfen aber relativ unwahrscheinlich, da die Inhaltsstoffe meist natürlichen und pflanzlichen Ursprungs sind. 

     

    Schlaftropfen – Fazit


     

    Schlaftropfen sind eine gute Alternative zu herkömmlichen Schlaftabletten. Pluspunkte gibt es dafür, dass sie meist auf pflanzlicher Basis beruhen und so nicht zu Abhängigkeiten führen. 


     

    Grundsätzlich solltest du aber dafür sorgen, den Stress in deinem Umfeld zu reduzieren. Denn Stress fördert Schlafstörungen. Finde Rituale die zu dir passen und integriere sie in deine abendlich Routine. 


     

    Letztlich hast du die Möglichkeit, mithilfe von Schlaftropfen in den Schlaf zu finden. Sie verkürzen die Einschlafzeit und fördern deine Erholung im Schlaf. Guter Schlaf ist Gold wert! Probier doch mal aus, ob sie für dich eine Option darstellen :)

    ANMELDEN UND 15% WILLKOMMENSRABATT SICHERN!
    Jetzt zum Newsletter anmelden