von Melanie Eberlein Mai 26, 2020 2 Minuten Lesezeit

Wenn es warm wird

Sommerliche Temperaturen, viel Sport und Bewegung oder einfach nur ein Alltag, der dich ins Schwitzen bringt: Dein Körper scheidet dabei nicht nur Flüssigkeit aus, sondern auch viele Mineralien, allen voran Natrium. Den Verlust dann nur mit Wasser auszugleichen, reicht nicht aus.

Schon gewusst? SuperReds Delight, unser Cleansing Nutrition Pulver, enthält reichlich Elektrolyte und macht Wasser zum Superdrink!

Das braucht dein Körper

Bestimmte Mineralstoffe und deren Salze sind lebenswichtig für das Gleichgewicht deines Wasser- und Elektrolythaushalts im Körper, besonders Kalium, Natrium, Kalzium und Magnesium. Aber auch negativ geladenen Anionen wie Chlorid, Bikarbonat und Phosphat braucht der Organismus.

Kaliumsalze im Check

Elektrolyte können vom menschlichen Organismus nicht selbst erzeugt werden. Sie sind jedoch an vielen Stoffwechselprozessen beteiligt. Kalium etwa ist für die Erregungsleitung von Nerven- und Muskelzellen grundlegend. Außerdem reguliert unser Körper unter anderem mit Hilfe von Kalium seinen Säuregrad, also den pH-Wert.

Schon gewusst? Die SuperReds von Shape Republic enthalten 5042 mg Kalium pro 100 g, sind also perfekt vor, nach und während dem Sport oder bei alltäglicher Belastung.

Zink, ein Alleskönner

Zink ist ein Spurenelement, kommt also nur in sehr geringen Mengen im Körper vor. Trotzdem können viele biochemische Prozesse im Körper ohne Zink nicht ablaufen. Besonders Haut, Haare, Nägel und das Immunsystem profitieren von dem Mineral. Veganer und Vegetarier sollten darauf achten, ihren Zinkhaushalt ausgeglichen zu halten, da es ausreichend in Fleisch enthalten ist.

Jogging Sun Couple

Calcium bei Sport und Spiel

Calcium sorgt dafür, dass Nervenimpulse in Muskeltätigkeit umgesetzt wird. Für Sport und einen aktivem Alltag ist das Elektrolyt daher immens wichtig. An Knochenaufbau, Blutdruck und Kontraktion der Muskulatur ist Calcium beteiligt. Übrigens: Calcium braucht Magnesium, um verstoffwechselt zu werden, am besten im Verhältnis 3:1, 3 Teile Calcium, 1 Teil Magnesium.

Schon gewusst? Sportliche Aktivität erhöht den Calciumverlust über den Schweiß und somit den Calciumbedarf.

[related id="Elektrolyte"]


Sichere Zahlung

Hohe Kundenzufriedenheit

Schnelle Lieferung

Entwickelt von Ernährungsexperten

Laborgetestet